10 interessante Fakten über die Niederlande

Zum Anlass des Befreiungstages in Holland (5. Mai)  haben wir euch 10 interessante Fakten über die Niederlande zusammengestellt:

Mehr Fahrräder als Einwohner

Fahrrad in Holland

Die Höllander sind echte Fahrradfans. Im Schnitt kommen auf 4 Einwohner 5 Fahrräder. Die meist kurzen Strecken und das flache Gelände bieten sich als geradezu ideal an, um mit dem Rad rasch von A nach B zu kommen.

Tulpen kommen ursprünglich nicht aus HollandHaus mit Tulpen

Die Niederlande ist berühmt für seine farbenprächtigen Tulpenfelder. Aber wusstet ihr auch, dass die Tulpe ursprünglich aus dem nahen Osten stammt? Aus Ländern wie Afghanistan, Iran und Kasachstan wurde die Blume nach Europa gebracht. Früher ein Zeichen des Reichtums wurde die Tulpe erst viele Jahre später ein Produkt für die Massen.

Die meisten Windmühlen sind noch in BetriebWindmühle in Kinderdijk NL

In den Niederlanden gibt es rund 1170 Windmühlen, von denen die meisten immer noch in Betrieb sind. Die Windmühlen ziehen jährlich viele Touristen an, vor allem in Kinderdijk, Zaanse Schans und Alblasserwaard.

Rinder, soweit das Auge reichtKühe

In Holland gibt es über 4 Millionen Rinder, also eines pro 4 Einwohner.

Holzschuhe sind GeschichteHolzschuhe aus Holland

Obwohl viele glauben, die Holländer würden immer noch Holzschuhe tragen: Das stimmt schon lange nicht mehr.  Früher wurden diese doch recht unbequemen Schuhe vor allem von Bauern getragen. Doch das ist einige Jahrhunderte her. Heute sieht man sie ganz selten an den Füssen, allenfalls in sehr ländlichen Gegenden. Grundsätzlich werden sie heute als beliebtes Souvenir hergestellt.

Brücken, Brücken und noch mehr BrückenBrücken in Holland

Die Niederlande ist ein Land der Brücken. Alleine in Amsterdam gibt es 1281 davon!  Weil das Land von viel Wasser bedeckt ist, waren Brücken schon immer notwendig um schnell von einem Ort zum anderen zu kommen. Aber abgesehen von der  Notwendigkeit der Brücken: Sie eignen sich hervorragend als Sujet für Fotografen und Künstler.

Land unterHollands Kueste

Über 20% des Landes liegt geologisch betrachtet unter dem Meeresspiegel. Bei einer massiven Flut würde also rund ein Fünftel des Landes sozusagen ‚vom Erdboden verschluckt‘ werden.

KäseliebhaberKaese aus Holland

In den Niederlanden wird jedes Jahr rund 650’000 Tonnen Käse hergestellt. Obwohl ein großer Teil exportiert wird, essen die Holländer genauso gerne Käse wie die Schweizer. Im Schnitt nämlich 17 Kilo pro Jahr!

Wo Berge sich erheben…?Holland ist flach

Holland ist flach. Das weiß jedes Kind. Dennoch sind die Holländer stolz auf ihren ‚Vaalserberg‘- Als höchster Punkt des Landes bringt es dieser ‚Hügel‘ gerade mal auf 323 m über dem Meeresspiegel.

Let’s speak Englishenglish dictionary

Umfragen zeigen, dass die Holländer die englische Sprache besser beherrschen als alle anderen (nicht-Englisch-sprechenden) europäischen Länder.  Schon früh wird in den Schulen Englisch gelehrt, was sich später natürlich positiv auf die Sprachkenntnisse auswirkt.

Wir finden, die Niederlande sind immer eine Reise wert. Wer das schöne Land hautnah erleben will, sollte sich unbedingt die über 950 Ferienhäuser und Wohnungen in Holland von Interhome ansehen.

Gefällt mir
Diesen Beitrag teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

Über Gabriella Hersche

Ob USA, Asien, Europa oder Australien, die letzten 20 Jahre habe ich auf diversen Kontinenten gelebt und sie lieben gelernt. Die Welt zu entdecken macht Spass und bringt immer Abenteuer mit sich. Andere Länder und Kulturen zu erleben ist nicht nur spannend sondern auch bereichernd. Heute geniesse ich auch gerne meine Ferien in der „guten alten Heimat“, namentlich der Schweiz. Die Redensart „Warum auch in die Ferne schweifen – wenn das Gute liegt so nah“ ist nach so vielen Jahren als Auslandschweizerin zu meiner Weisheit geworden. Was aber nicht heissen soll, dass die vielen Traumstrände, Städte, Berge und Landschaften dieser Erde ihren Charme verloren hätten! Wo auch immer es einen hinzieht, Interhome hat das passende ‚Ferien-Zuhause‘. Für jeden Bedarf und jedes Budget!
Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.